Klasse 3 lernt Programmieren PDF Drucken E-Mail

Coding for Kids

beebot3-600

Dass das Programmieren kein Hexenwerk ist, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3 mithilfe der kleinen Roboter-Bienen Bee-Bot. Diese kleinen Tierchen lassen sich durch Tasten auf dem Rücken spielend leicht programmieren, und die Kinder erfahren auf diese Weise einige Grundprinzipien des Codens.

Zunächst durften sie den Lehrer-Roboter durchs Zimmer schicken, und erfuhren so, dass Roboter sehr genaue Anweisungen brauchen, um das zu tun, was man von ihnen will. Die kleinen Bienen (die auch gleich einen Namen bekamen) verstehen nur wenige Befehle, und es ist schon einige Überlegung nötig, wenn sie zunächst einfache, dann imm kompliziertere Figuren nachfahren sollen. Zumal, wenn dann plötzlich nur noch der Rückwärtsgang funktioniert...

beebots2-600

Sogar in die Pause wurden die kleinen Bienen dann mitgenommen ;-)

bluebot2-600

Die Bienen können übrigens am Kreismedienzentrum kostenlos ausgeliehen werden: 

https://kmz-tbb.de/technik/category/projektausstattungen

 
Copyright © 2020 Turmbergschule Königshofen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.